12.07.18

 

9 Wochen alt

 

Am Montag waren wir beim Tierarzt. Alle gesund und munter. Die Impfung haben die Kleinen super vertragen.

Auch der Zuchtwart war da zur Wurfabnahme.

Jetzt kann´s los gehen...

In zwei Tagen wird Nanouk geholt, nächste Woche dann Namika.

 

 

 

 

Nanouk

(Rüde)

 

 

 

 

Neeloo

(Hündin rot)

 

 

 

 

Namika

(Hündin orange)

7.07.18

 

8 Wochen alt

 

Die Zeit ist so rasend schnell vergangen.

 

Dieser Wurf ist mir extrem ans Herz gewachsen. Es sind die allerliebsten Welpen!!! Sehr verschmust und auf den Mensch bezogen, aufgeweckt aber immer noch anständig, sie machen nichts kaputt und wir können, ohne dass sie uns zerfleischen, ins Welpengatter sitzen ;-)))

Sie raufen durch den Garten und wenn wir sie rufen, kommen sie sofort zu uns.

Nachts in der Wurfkiste ist absolute Ruhe bis morgens. Dann stehen alle schwanzwedelnd auf zwei Beinen am Kistenrand und warten geduldig bis wir sie rausholen...

Ausserdem sind alle bildhübsch.

 

Einfach ein Traumwurf!!!

 

Und bald werden sie uns verlassen :-(

 

Bei dem Gedanken krampft sich mir das Herz zusammen und mir kommen jetzt schon die Tränen. Zum Glück wird eine Hündin bei uns bleiben. Neeloo!

Die anderen beiden kommen in die besten Hände. Namika in die Schweiz und Nanouk bleibt in unserer Nähe. Er kommt nach Pfinztal.

 

Nächste Woche geht´s zum Tierarzt zum impfen und chippen und der Zuchtwart kommt zur Wurfabnahme. Dann heißt es für Nanouk und Namika bald Abschied nehmen.

30.06.18

 

7 Wochen alt

 

Heute ist es sehr heiß und wir haben ein Gatter um die Trauerbirke gebaut.

Die Kleinen lieben es...

Ausflug ans Bächle, incl. erster Autofahrt!

 

22.06.18

 

6 Wochen alt

17.06.18

 

5 Wochen alt

 

Die Kleinen entwickeln sich prächtig. Gewichtszunahme ist sehr gut, wobei der Rüde seinen dicken Schwestern immer noch nachsteht.

 

So langsam entwickelt sich der Charakter. Nanouk - der Rüde - ist ein ganz verschmuster Welpe. Sehr auf Menschen bezogen und schwänzelt den ganzen Tag. Er ist eher der Friedliche. Namika und Neeloo sind kleine Raufer und immer drauf aus, irgendetwas Spannendes zu erleben.

 

Was mich begeistert: Die drei sind so gut wie stubenrein.

Als es so heiß war, waren sie im Gatter im Wohnzimmer. Habe sie so alle 2 Stunden in den Garten gelassen, wo sie ihr Geschäftchen gemacht haben. Das Wohnzimmer blieb sauber.

Im Aussengatter auf Terrasse und Rasen gehen sie dazu ins letzte Eckchen im Garten.

7.06.18

 

4 Wochen alt

Schmusen mit Oma Peaches

31.05.18

 

3 Wochen alt

 

Bei diesem schönen Wetter sind sie zwischendurch mal draussen im Garten. Sie lieben das Gras, weil es so schön kitzelt. :-)

Alle haben gut zugenommen.

In ein paar Tagen gibt es den ersten Babybrei.

 

Seit ein paar Tagen tragen die Kleinen die Cliphalsbänder.

Bei den Hündinnen ist die Farbe geblieben - rot und orange.

Der Rüde trägt jetzt ein schwarzes Halsband.

 

Die Namen stehen jetzt auch fest:

Der Rüde heißt Nanouk und die Hündinnen Neeloo und Namika.

24.05.18

 

2 Wochen alt

 

Augen und Ohren sind geöffnet. Wenn man die Kleinen in die Hand nimmt, sie anschaut und mit ihnen spricht, merkt man, wie sie mit ihren Sinnen schon die Welt entdecken.

 

Gewichtszunahme ist ok. Der Rüde nimmt wohl zu, jedoch nicht so wie seine beiden verfressenen Schwestern. Irgendwie kommt er zu kurz...

Das wird sich bald ändern, wenn ich zufüttere.

 

Heute bekamen sie die erste Wurmkur (siehe Fotos). Waren sie nicht so begeistert, das muss aber sein ;-)

17.05.18

 

1 Woche alt

 

Die Kleinen haben gut zugenommen, das Geburtsgewicht ist verdoppelt.

Gianna ist eine wundervolle Mama. Ich muss sie immer noch aus der Wurfkiste tragen, wenn sie zum pinkeln raus soll.

 

 

Rüde blau:

 

 

Hündin rot:

 

 

Hündin orange:

10.05.18

 

Unser N-Wurf ist geboren.

Es ist ein Rüde und zwei Hündinnen.

Mama Gianna und die Welpen sind wohlauf!